Meldungen

Heiterer Seniorennachmittag kam gut an

 

65 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung des Rotary-Clubs und der Bürgerstiftung zu einem unterhaltsamen Nachmittag ins Pfarrheim von St. Laurentius. Dieser fand bereits zum zweiten Mal statt und wurde wieder gut angenommen.

Weiterlesen ...

Charit-Spinning-Event des Sportbalance - 2.200 EUR für die Bürgerstiftung Halterner für Halterner

Das war ein heißer Tag: die Seestadtbiker haben wieder kräftig in die Pedale getreten und feierten am 9. September bei extrem hohen Temperaturen auch gleich Geburtstag. Zusammen mit dem Halterner Fitnessstudio sportbalance fand das 5. Charity Spinning Event statt. Rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland, natürlich auch aus Haltern und sogar aus Dänemark, waren dem Aufruf der Seestadtbiker gefolgt und setzten sich auf ein Spinningrad. Das Halterner Seebad war wieder ein idealer Austragungsort.

Weiterlesen ...

Große Spendenbereitschaft der Halterner beeindruckt die Bürgerstiftung

Halterner zeigen  eine große Solidarität für Menschen in Notlagen in ihrer unmittelbaren Nähe. Dem Aufruf der Bürgerstiftung Halterner für Halterner im Novembe2022, einen Teil oder die gesamte Energiepauschale, die bis zum Jahresende 2022 vom Staat ausgezahlt wurde,wenn möglich zu spenden, sind zahlreiche Mitbürger gefolgt. Dabei kam die beachtliche Summe von 26.900 Euro zusammen. Die Einzelspenden beliefen sich von 25€ bis zu weit mehr als die 300€ Energiepauschale. Herzlichen Dank sagt die Bürgerstiftung. Sie kann dadurch weitere Fälle sozialer Ungleichheiten in der Stadt Haltern ausgleichen. 

Weiterlesen ...

Bürgerstiftung Haltern lud Familien zu einem unvergesslichen Tag in "Kernie`s Wunderland" ein

Die Bürgerstiftung Haltern hat in den Sommerferien ein besonderes Angebot für sozial benachteiligte Familien geschaffen und sie zu einem aufregenden Ausflug in den Freizeitpark "Kernie`s Wunderland" nach Kalkar eingeladen. Das Angebot stieß auf große Begeisterung, sodass mehr als 100 Teilnehmer einen unvergesslichen Tag im Wunderland verbrachten.

Weiterlesen ...

Bürgerstiftung Haltern unterstützt Evangelischen Kindergarten mit neuer Malwand

 

Die Bürgerstiftung Haltern hat dem Evangelischen Martin-Luther-Kindergarten eine Spende in Höhe von 2.000 Euro für eine neue Malwand zur Verfügung gestellt und somit in die kreative Entwicklung der Kinder investiert. Das Geld wurde im Rahmen einer Neukonzeptionierung des Kindergartens eingesetzt, um den Kindern ein inspirierendes und interaktives Umfeld zu offerieren. Die Idee hinter der Neugestaltung war es, den Kindern durch verschiedene Themen-Räume eine Möglichkeit zu bieten, ihre Interessen zu entdecken, zu erweitern und zu vertiefen. Dabei können die Kinder ungezwungen zwischen den einzelnen Räumen wechseln. 

Weiterlesen ...

Arbeit der Bürgerstiftung wieder ausgezeichnet

Die Bürgerstiftung Halterner für Halterner hat erneut die Qualitätskriterien für das Gütesiegel für Bürgerstiftungen erfüllt. Im Rahmen des Regionaltreffens in Düsseldorf am 24. März 2023 konnte sie aus den Händen der Regionalkuratoren diese Auszeichnung für die Jahre 2023 bis 2025 in Empfang nehmen. 

Weiterlesen ...

Heiterer Seniorennachmittag begeisterte

Fast 70 Seniorinnen und Senioren genossen es, sich mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ausgiebig verwöhnen zu lassen und kamen dabei mit ihren Tischnachbarn lebhaft ins Gespräch. Eingeladen hatten die Bürgerstiftung und der Rotary Club Haltern am See zu diesem gemütlichen Beisammensein ins Pfarrheim St. Laurentius. 

Weiterlesen ...

Geschenkeverzicht Praxis Dr. Dammer

Das gesamte Team der  Ärztepraxis Dr. Sonja Amasha und Dr. Manfred Dammer verzichteauf gegenseitige Weihnachtsgeschenke und stiftet stattdessen 650 Euro an die Bürgerstiftung Halterner für Halterner. 

Weiterlesen ...

Energie gegen Notlagen: Neue Initiative der Bürgerstiftung Halterner für Halterner

Die Bundesregierung unterstützt in der jetzigen belastenden Situation alle Arbeitnehmer und Rentner/innen in Deutschland mit einer Energiepauschalevon 300 Euro, die bis zum Jahresende ausgezahlt wird.Das ist für Viele zumindest eine kleine Hilfe. Andererseits sind auch in Haltern Viele nicht auf diese staatliche Unterstützung angewiesen, wie in Gesprächen  deutlich wird. Ihnen bietet die Bürgerstiftung Haltern in Zusammenarbeit mit der Diakonie, der AWO und dem Sozialbüro „Offenes Ohr“ der Katholischen Gemeinde St. Sixtus und der Caritas die Möglichkeit, dieses Geld zielgerichtet an (ausschließlich Halterner) Mitbürger zu spenden, die in dieser besonderen Zeit in Notlagen geraten. Die Bedürftigkeit muss nachgewiesen werden. Den Spendern stellt die Bürgerstiftung eine Spendenquittung aus, die steuerlich abgesetzt werdenkann.  Dazu wurde ein gesondertes Spendenkonto bei der Volksbank Südmünsterland-Mitte eG eingerichtet:

IBAN: DE72 4016 4528 0140 8008 03.

Können auch Sie Energie weitergeben? Das wäre wirklich gut!